Ausgewählter Beitrag

Heute

... geht es mir irgendwie nicht so gut. Ich habe die typischen Symptome einer Erkältung, inklusive rauem Hals und allgemeiner Mattheit, auch in den Gliedern spüre ich es leicht (nein, keine Schmerzen). Auch fühle ich mich leicht erhitzt - von Fieber kann allerdings keine Rede sein.
Dabei weiß ich noch nicht einmal, wo ich mir den Schnupfen eingehandelt haben könnte - in den letzten Tagen war ich kaum draußen, und hier drinnen ist auch ausreichend geheizt.
Vielleicht habe ich ganz einfach ein sehr schwaches Immunsystem. Mehr Vitamine, und vor Allem gaaaaanz viel leckeren Tee, dürften mein Wohlbefinden deutlich steigern und haben es teils schon.
Und komisch: Während ich am PC sitze, ist es etwas besser. Das kann natürlich auch an der Ablenkung liegen, die ich dabei habe. :)
Trotzdem werde ich ihn jetzt gleich wieder runterfahren. Muss noch Wäsche aufhängen, und dann mache ich es mir gemütlich.
Ein schönes Wochenende möchte ich Euch aber noch wünschen. :)
(Ach ja, und habe ich schon erwähnt, dass ich heute endlich mal wieder eine Postkarte bekam, die NICHT aus Finnland stammt, sondern - ein seltenes Land - Ungarn? Das hat mich nun doch gefreut! :))

Und nun (nein, ich gehe jetzt noch nicht ins Bett,
aber da wir uns ja heute nicht mehr lesen):

Karin 10.11.2006, 21.36

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Sarah

:engelbär:

Die Bären sind ja niedlich ..

Dann wünsche ich Dir mal eine Gute Besserung...damit Du ein schönes Wochenende hast.
Viele Grüße,
Sarah

vom 11.11.2006, 00.08
Antwort von Karin:

Danke. Das werde ich wohl noch haben (habe aber nix Besonderes geplant). :)
1. von Josi

Gute Besserung. Trink Dir ein warmes Bier und dann ab ins Bettchen.

:prost:

vom 10.11.2006, 22.15
Antwort von Karin:

Danke. Warmes Bier mag ich zwar nicht, aber mir geht es trotzdem besser (auch ohne). :)
2022
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Für Fairness!
Gegen Intoleranz!






Ich fotografiere mit:



Sony Alpha 57
(seit 2012)



Fotoaktionen



Teilnehmerliste


Meine Empfehlung
für Online-Autoren:


PageWizz
Letzte Kommentare:
Martina:
Das Stress vermeiden ist denke ich ein ganz w
...mehr
Martina:
Da bin ich dabei, eigentlich hab ich mit Yoga
...mehr
HsH:
Ich bin froh, dass mein Baum die Klappe hält
...mehr
Ingrid:
:Häh?: ... Ich dachte es heißt Adventkalend
...mehr
Anne:
Hallo Karin!Ich bin eisern, ich gebe nicht au
...mehr
Seit dem 03. Januar 2012:


Beruflich biete ich:

Texte, Lektorat und Übersetzungen

Nebenschauplätze:

Frau und Technik

NEW: Utopia - International Version

NOUVEAU: Utopie francophone

Lebensharmonie

Mein Jakobsweg - Reiseblog 

Notizen und Gedanken



Glück ist ein Duft,
den niemand verströmen kann,
ohne selbst eine Brise abzubekommen.
Ralph Waldo Emerson (1803-1883)







Ein Träumer ist jemand,
der seinen Weg im Mondlicht findet,
und die Morgendämmerung
vor dem Rest der Welt sieht.

Oscar Wilde (1854-1900)


Der Weg zum Ziel beginnt an dem Tag,
an dem Du die 100%ige Verantwortung
für Dein Tun übernimmst.

Dante Alighieri (1265-1321)


Mein Wunschzettel
[klick]






Blogger United


Interne Welten
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3