Ausgewählter Beitrag

Frühjahrsputz-Aktion: Tag 10 - Badutensilien ausgemistet



Sammeln sich bei Euch in den Badschränken auch immer im Laufe der Zeit so viele alte Flaschen, Tuben, abgelaufene Cremes und sonstiges muffig gewordenes Pflegezeugs an? Oder Dinge, die Ihr schon ewig nicht mehr benötigt habt und die daher nutzlos da drin herumstehen?

Wenn ja, kann ich nur raten: Weg damit! Danach werdet Ihr wieder viel mehr Platz haben. Was natürlich nicht heißt, dass Ihr das sofort beim nächsten Einkauf wieder alles auffüllen müsst... Nein. Sonst wäre das Ausmisten ja umsonst gewesen, und mal ehrlich: Man braucht doch ohnehin dann nur einen Bruchteil davon. Dann lieber nach Bedarf nachbesorgen - und nicht mehr.

Lange Vorrede, kurzer Sinn: Genau das habe ich heute im Rahmen meines Frühjahrsputzes getan. Ich bin systematisch sämtliche Fächer des Badschränkchens durchgegangen, habe jedes einzelne Teil auf eventuelle Überalterung überprüft und im letzteren Fall dieses aussortiert. Wo kein Verfallsdatum draufstand, musste ich nach Geruch, Erinnerung (wie lange steht es ungefähr schon darin?) und gesundem Menschenverstand gehen. Aber auch danach, ob das jemals noch mal benutzt werden wird.

Am Ende hatte ich doch tatsächlich einen großen Müllsack voll (und trotzdem noch genug frische Sachen bzw. alles, was ich brauche, vorrätig). Das Ganze hat sich also wieder einmal gelohnt.

Karin 11.03.2010, 22.55

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Ocean

huhu liebe Karin,

bei dir ist's ja schon richtig frühlingsfarbig -und ein toller Header :)

Und sehr fleißig bist du mit Frühjahrsputz und Ausräumen. Stimmt aber - im Bad ausmisten ist sehr effektiv - man hat gleich jede Menge mehr Platz, und so manche Dinge braucht man wirklich nicht unbedingt ...

Ich wünsch dir ein schönes Wochenende :)

Liebe Grüße,
Ocean

vom 12.03.2010, 11.13
Antwort von Karin:

Dir auch ein schönes Wochenende!  
2021
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Für Fairness!
Gegen Intoleranz!






Ich fotografiere mit:



Sony Alpha 57
(seit 2012)



Fotoaktionen



Teilnehmerliste


Meine Empfehlung
für Online-Autoren:


PageWizz
Letzte Kommentare:
Martina:
Das Stress vermeiden ist denke ich ein ganz w
...mehr
Martina:
Da bin ich dabei, eigentlich hab ich mit Yoga
...mehr
HsH:
Ich bin froh, dass mein Baum die Klappe hält
...mehr
Ingrid:
:Häh?: ... Ich dachte es heißt Adventkalend
...mehr
Anne:
Hallo Karin!Ich bin eisern, ich gebe nicht au
...mehr
Seit dem 03. Januar 2012:


Beruflich biete ich:

Texte, Lektorat und Übersetzungen

Nebenschauplätze:

Frau und Technik

NEW: Utopia - International Version

NOUVEAU: Utopie francophone

Lebensharmonie

Mein Jakobsweg - Reiseblog 

Notizen und Gedanken



Glück ist ein Duft,
den niemand verströmen kann,
ohne selbst eine Brise abzubekommen.
Ralph Waldo Emerson (1803-1883)







Ein Träumer ist jemand,
der seinen Weg im Mondlicht findet,
und die Morgendämmerung
vor dem Rest der Welt sieht.

Oscar Wilde (1854-1900)


Der Weg zum Ziel beginnt an dem Tag,
an dem Du die 100%ige Verantwortung
für Dein Tun übernimmst.

Dante Alighieri (1265-1321)


Mein Wunschzettel
[klick]






Blogger United


Interne Welten
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3