Ausgewählter Beitrag

Einfach mal

... alle Fünfe gerade sein lassen.

Mit diesem Bild wünsche ich Euch ein wunderschönes, entspannendes Wochenende!

Image and video hosting by TinyPic

(Außerdem wäre nun bewiesen, dass der Jakobsweg tatsächlich auch als Urlaub bezeichnet werden kann. Also, ich habe mir dort jedenfalls meine Zeit genommen, keine einzige Minute bin ich gehetzt - und ich bin trotzdem gut vorangekommen!)

Karin 24.08.2007, 22.10

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

3. von Kalle

Hi Karin,

selbstverständlich ist der Jakobsweg auch Urlaub - Urlaub für die Seele :twink: ,

lg Kalle

vom 26.08.2007, 23.37
Antwort von Karin:

Genau!
Und sogar ein selbstfindender Urlaub. (Vielleicht mag es ja Menschen geben, die es manchmal als Stress empfinden, mit sich selbst konfrontiert zu werden... aber das ist dann ein anderes Thema - allerdings nicht meines).

2. von Ägyptenfan

Ist doch immer eine Frage der Organisation und der eigenen Einstellung. Man kann sich in fast jeder Situation gestresst fühlen, so natürlich auch im Urlaub.

vom 26.08.2007, 22.47
Antwort von Karin:

Ja. Aber man muss ihn sich ja nicht zusätzlich machen. Also, ich mache ihn mir zumindest nicht - weder im Urlaub, noch - wenn`s sich vermeiden lässt - im Alltag. 
1. von Daniela

Das sieht einfach nach der ultimativen Auszeit aus.Brauch man auch einfach mal.
Schönes,kuscheliges Foto

vom 25.08.2007, 15.56
Antwort von Karin:

Danke. Ja, natürlich braucht man das. 
2021
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Für Fairness!
Gegen Intoleranz!






Ich fotografiere mit:



Sony Alpha 57
(seit 2012)



Fotoaktionen



Teilnehmerliste


Meine Empfehlung
für Online-Autoren:


PageWizz
Letzte Kommentare:
Martina:
Das Stress vermeiden ist denke ich ein ganz w
...mehr
Martina:
Da bin ich dabei, eigentlich hab ich mit Yoga
...mehr
HsH:
Ich bin froh, dass mein Baum die Klappe hält
...mehr
Ingrid:
:Häh?: ... Ich dachte es heißt Adventkalend
...mehr
Anne:
Hallo Karin!Ich bin eisern, ich gebe nicht au
...mehr
Seit dem 03. Januar 2012:


Beruflich biete ich:

Texte, Lektorat und Übersetzungen

Nebenschauplätze:

Frau und Technik

NEW: Utopia - International Version

NOUVEAU: Utopie francophone

Lebensharmonie

Mein Jakobsweg - Reiseblog 

Notizen und Gedanken



Glück ist ein Duft,
den niemand verströmen kann,
ohne selbst eine Brise abzubekommen.
Ralph Waldo Emerson (1803-1883)







Ein Träumer ist jemand,
der seinen Weg im Mondlicht findet,
und die Morgendämmerung
vor dem Rest der Welt sieht.

Oscar Wilde (1854-1900)


Der Weg zum Ziel beginnt an dem Tag,
an dem Du die 100%ige Verantwortung
für Dein Tun übernimmst.

Dante Alighieri (1265-1321)


Mein Wunschzettel
[klick]






Blogger United


Interne Welten
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3