Ausgewählter Beitrag

I see faces 3: "Zahniges" Lächeln

faces_logo.jpgMein heutiges Gesicht hat allen Grund zum Lachen, denn das Gebäude, an dem es sich befindet, erfüllt eine wichtige Funktion. Es handelt sich um ein Wasserwerk aus dem Jahre 1875 (Jahr der Inbetriebname), in dem bis heute Trinkwasser aufbereitet wird.

Das Dresdener Wasserwerk Saloppe hat seinen Namen ursprünglich von einer damaligen Schankwirtschaft. Es leitet sich von dem Wort "Schaluppe" ab. Weitere Details könnt Ihr auf Wikipedia nachlesen.



Ich weiß ja nicht, wie es Euch geht, aber mich regt dieses Grinsen sehr zum Schmunzeln an.

Aber noch einmal zum Thema Wasserversorgung: Eigentlich sollte sie ja ein Grundrecht sein. Ohne Wasser können Menschen schließlich nicht überleben. Und ohne sauberes Wasser wird diversen Krankheiten Tür und Tor geöffnet.

Wie viele Menschen erkranken in manchen, ärmeren Ländern täglich an Cholera und anderen Krankheiten, die durch verseuchtes Wasser übertragen werden?

In der EU sind wir zum Glück (noch) gut versorgt. Zurzeit ist allerdings eine Privatisierung der Trinkwasserversorgung im Gespräch. Die Initiative right2water.eu versucht mit einer Unterschriftenaktion, sich dagegen zu wehren.

Hoffen wir, dass dies am Ende auch wirklich hilft.

Karin 03.03.2013, 14.19

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

3. von moni

Hallo Karin,
ich musste auch sofort schmunzeln, dieses Gebäude zeigt wirklich "Zähne". Super gesehen!
Schönes Wochenende
moni

vom 16.03.2013, 09.10
2. von katerchen

klasse über MEIN Gesicht habe ich auch gelacht..
habe ein lebendiges..
LG vom katerchen

vom 05.03.2013, 11.13
1. von Ruthie

Oh ja, da muss man wirklich grinsen. Gut, dass Du das gesehen hast :)

vom 03.03.2013, 14.35
2019
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Für Fairness!
Gegen Intoleranz!






Ich fotografiere mit:



Sony Alpha 57
(seit 2012)



Fotoaktionen



Teilnehmerliste


Meine Empfehlung
für Online-Autoren:


PageWizz
Letzte Kommentare:
Martina:
Das Stress vermeiden ist denke ich ein ganz w
...mehr
Martina:
Da bin ich dabei, eigentlich hab ich mit Yoga
...mehr
HsH:
Ich bin froh, dass mein Baum die Klappe hält.
...mehr
Ingrid:
:Häh?: ... Ich dachte es heißt Adventkalender
...mehr
Anne:
Hallo Karin!Ich bin eisern, ich gebe nicht au
...mehr
Seit dem 03. Januar 2012:


Beruflich biete ich:

Texte, Lektorat und Übersetzungen

Nebenschauplätze:

Frau und Technik

NEW: Utopia - International Version

NOUVEAU: Utopie francophone

Lebensharmonie

Mein Jakobsweg - Reiseblog 

Notizen und Gedanken



Glück ist ein Duft,
den niemand verströmen kann,
ohne selbst eine Brise abzubekommen.
Ralph Waldo Emerson (1803-1883)







Ein Träumer ist jemand,
der seinen Weg im Mondlicht findet,
und die Morgendämmerung
vor dem Rest der Welt sieht.

Oscar Wilde (1854-1900)


Der Weg zum Ziel beginnt an dem Tag,
an dem Du die 100%ige Verantwortung
für Dein Tun übernimmst.

Dante Alighieri (1265-1321)


Mein Wunschzettel
[klick]






Blogger United


Interne Welten
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3