Ausgewählter Beitrag

I see faces Nr. 2: Invasion der Mutanten

faces_logo.jpgEigentlich hatte ich noch ein anderes Motiv für die Gesichter-Fotoaktion eingeplant, bei dem mir das Gesicht erst am Bildschirm aufgefallen war. Denn mit neuen Foto-Gesichtern ist es bei mir eher so, dass sie mir oft nicht auf Knopfdruck begegnen - die besten Gesichter erblicke ich eher zufällig, wenn ich nicht unbedingt zuvor auf dieses Thema fokussiert bin.

So kam mir auch bei diesem Motiv ein alltäglicher Zufall entgegen. Als nämlich vor kurzem in der Küche der Wasserhahn ausgetauscht werden musste, dachte ich mir plötzlich: "Was schaut mich denn da für ein glänzendes, nur aus einem Gesicht bestehendes Tier mit langem Rüssel und zwei seltsamen Glubschaugen mit verschiedenfarbigen Pupillen an?"



Doch damit nicht genug! Nachdem ich schon mal das Beweisfoto dieses einen Mutanten vom Planeten Chromatis geknipst hatte, ging die Invasion dieser komischen Wesen gleich weiter:



Verschaffen die besonders großen Ohren diesem Alien vielleicht die Möglichkeit, über viele Meilen im All hinein Schallwellen wahrzunehmen und somit besser auf etwaige Gefahren vorbereitet zu sein? Oder ist diese spezielle Gattung ein Spion, mit dem auf fremdem Planeten gespitzelt wird? Wenn dem so ist, dann sollten wir vorsichtig sein - denn: Sie sind mitten unter uns (im Normalfall mit gut verstecktem Gesicht und daher bestens getarnt am Rand des Waschbeckens)!

Wirklich lebensgefährlich können diese Entitäten uns Menschen allerdings nicht werden. Sie ernähren sich ausschließlich von dem Wasser, dass sie mit unserer Hilfe aus der Leitung pumpen. Ihr Mund wäre - wenn er im üblichen Funktionszustand zur Verfügung stünde - ja auch denkbar ungeeignet für die Aufnahme fester Nahrung.

Für die Verspätung bei der Präsentation des Motivs bitte ich um Entschuldigung. Letzte Woche standen Renovierungsarbeiten (neue Fenster) inklusive Vor- und Nachbereitung an, und am Wochenende blieb der PC ebenfalls aus.

Karin 11.02.2013, 21.00

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

3. von Gedankenkruemel

Das sind ja die coolsten Faces zum Thema die ich bis jetzt gesehen habe.. Genial. Kam erst heute dazu zu schaun, weil ich mehr als einen Monat nicht Online war.

Liebe Grüsse, Elke

vom 18.03.2013, 16.55
2. von Ruthie

Das ist doch überhaupt kein Problem - geht locker zu bei mir und uns :)

Danke für diese schönen Außerirdischen!

vom 11.02.2013, 23.49
1. von minibar

Oha, was für Monstergesichter sich bei dir tummeln!
Voooorsicht!
Aber wie du ja schreibst, geht wohl keine wirkliche Gefahr davon aus.
Dann kann ich ja beruhigt schreiben und dann gehen...
Lachende Grüße
Bärbel

vom 11.02.2013, 23.11
Antwort von Karin:



2019
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Für Fairness!
Gegen Intoleranz!






Ich fotografiere mit:



Sony Alpha 57
(seit 2012)



Fotoaktionen



Teilnehmerliste


Meine Empfehlung
für Online-Autoren:


PageWizz
Letzte Kommentare:
Martina:
Das Stress vermeiden ist denke ich ein ganz w
...mehr
Martina:
Da bin ich dabei, eigentlich hab ich mit Yoga
...mehr
HsH:
Ich bin froh, dass mein Baum die Klappe hält.
...mehr
Ingrid:
:Häh?: ... Ich dachte es heißt Adventkalender
...mehr
Anne:
Hallo Karin!Ich bin eisern, ich gebe nicht au
...mehr
Seit dem 03. Januar 2012:


Beruflich biete ich:

Texte, Lektorat und Übersetzungen

Nebenschauplätze:

Frau und Technik

NEW: Utopia - International Version

NOUVEAU: Utopie francophone

Lebensharmonie

Mein Jakobsweg - Reiseblog 

Notizen und Gedanken



Glück ist ein Duft,
den niemand verströmen kann,
ohne selbst eine Brise abzubekommen.
Ralph Waldo Emerson (1803-1883)







Ein Träumer ist jemand,
der seinen Weg im Mondlicht findet,
und die Morgendämmerung
vor dem Rest der Welt sieht.

Oscar Wilde (1854-1900)


Der Weg zum Ziel beginnt an dem Tag,
an dem Du die 100%ige Verantwortung
für Dein Tun übernimmst.

Dante Alighieri (1265-1321)


Mein Wunschzettel
[klick]






Blogger United


Interne Welten
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3