Ausgewählter Beitrag

In Bildern sprechen: L und M (nachgereicht)



Ich hoffe, man sieht es mir nach, dass ich mal wieder nachreichen muss. Nun, wo ich voraussichtlich wieder mehr Gelegenheit dazu haben werde, werde ich aber versuchen, so schnell wie möglich wieder auf den aktuellen Stand zu kommen.

L: Es werde Licht!



Dazu gibt es wohl nichts weiter zu erklären.

M: Jemand bekommt Wasser auf die Mühle / jemandem Wasser auf die Mühle gießen



Bedeutung:

Wenn jemand Wasser auf die Mühlen bekommt, bedeutet das, dass er durch bestimmte günstige Umstände einen Vorteil erlangt oder, ohne etwas weiter dafür getan zu haben, seinem Ziel näherkommt.

Wird jemandem hingegen Wasser auf die Mühlen gegossen, heißt das, dass diese Person durch einen bestimmten Umstand unbeabsichtigt unterstützt wird.

Die anderen Buchstaben werde ich sukzessive nachreichen!

Liste aller Teilnehmer und Beiträge

Karin 09.12.2013, 18.57

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

3. von Anne

Moin Moin Karin!

Heute bin ich schon beim R
Wenn du schauen magst Hier klicken

Liebe Grüße

Anne

vom 26.03.2014, 18.56
2. von Anne

Na bin ich denn nur noch die einzige, die dein Projekt weiterleben läßt? :weißnicht:

Vielleicht magst du ja meinen heutigen Beitrag einmal sehen
Hier klicken


LG

Anne

vom 19.02.2014, 09.56
Antwort von Karin:

Danke für Deinen Beitrag! Also, ich werde zumindest noch alle Beiträge nachholen (nicht unbedingt alle auf einmal, da manche Buchstaben ja doch schwieriger sind als andere), bin allerdings bis jetzt noch nicht dazu gekommen.

1. von Wieczora (◔‿◔)

Hallo Karin,
nun habe ich es doch nicht geschafft, an deiner Aktion (wenigstens ab und an mal) teilzunehmen, und war auch lange nicht mer bei dir zu besuch.
Deine Fotos finde ich klasse.
Da du auch gerne an Projekten teilnimmst:
Was hälst du von einem Freien Projekt Sitzgelegenheiten?
Ich finde es schade, dass das Bank-Projekt schon zu Ende ist. Denn es hat mir auch Spaß gemacht. Bevor sie die Challenge gestartet hat, gab es den Versuch ein freies Projekt Sitzplätze durchzuführen. Davor hatte ein Frau das Sitzplatzprojekt. Nun schlage ich vor, wir könnten es noch einmal mit einem freien Projekt “Sitzgelegenheiten” versuchen. Dazu habe ich eine kleine minimalistische HP als Verzeichnis erstellt. Wenn du magst, kannst du deine Bänke und anderen Sitzgelegenheiten dort verlinken und immer nachschauen, was die anderen TN gepostet haben. Mit so einer Seite als “Anlaufpunkt” wird es vlt. leichter sein, ein freies Projekt durchzuführen, als wenn sich jedeR bei Jedem selbst melden muss, wie wir es erst versucht haben. Du kannst so oft oder so selten verlinken wie du möchtest. Ich werde mich weiterhin nicht drum kümmern, nur genauso wie alle anderen TN reinschauen und verlinken. Lediglich wenn Werbefutzis, Spammer oder Trolls kommen, werde ich noch mal aktiv um den Unsinn zu löschen. Hatte dazu auch gerade auf meinem gemischten Blog geschrieben, aber das wird dich vermutl nicht erreichen. Ich bin mal gespannt, wie es funktioniert und wer Lust hat, sich einzubringen.
Hier klicken
Ich hoffe, du hattest ein glückliches Weihnachts-Fest, schöne Feiertage, einen guten Rutsch ins neue Jahr und wünsche dir auch hier nochmal persönlich alles Gute für das Jahr 2014.
Wieczora (◔‿◔)

vom 09.01.2014, 16.28
Antwort von Karin:

Schade, dass Du es nicht geschafft hast, teilzunehmen. Allerdings muss ich zugeben, dass es durchaus eine anspruchsvollere Fotoaktion ist. Wie man auch an meinem eigenen Rückstand sieht, ist es nicht immer leicht, zu jedem Buchstaben auf Anhieb ein passendes Motiv zu finden. Und nicht jedes Sprichwort ist gleich gut im Bild darstellbar (manche, die einem spontan einfallen mögen, eventuell gar nicht). Und wenn jemand bereits an einigen anderen Projekten teilnimmt, ist es mitunter vielleicht umso schwerer.

Ich persönlich mag aber durchaus Herausforderungen. Ich finde es spannend zu sehen, wie unterschiedlich ein Projekt von den jeweiligen Teilnehmern umgesetzt wird. Das macht es sehr abwechslungsreich. Mich reizen vor allem abwechslungsreiche Projekte mit ausreichend Freiraum bei der Motivwahl und Interpretation. Deshalb habe ich auch nicht an der ersten Sitzgelegenheiten-Aktion oder der Fensteraktion teilgenommen. Ab einem gewissen Punkt habe ich bei solchen Projekten (wenn ich selber daran teilnehme) dann das Gefühl, dass es zu beliebig oder eintönig wird - eben weil ja theoretisch alle möglichen Motive zu diesem Thema genommen werden könnten. Deshalb glaube ich eher nicht, dass ich mich an der Sitzgelegenheiten-Aktion beteiligen werde - und wenn, dann eher unregelmäßig. Ich wünsche aber trotzdem allen, die daran teilnehmen, viel Spaß!

2019
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Für Fairness!
Gegen Intoleranz!






Ich fotografiere mit:



Sony Alpha 57
(seit 2012)



Fotoaktionen



Teilnehmerliste


Meine Empfehlung
für Online-Autoren:


PageWizz
Letzte Kommentare:
Martina:
Das Stress vermeiden ist denke ich ein ganz w
...mehr
Martina:
Da bin ich dabei, eigentlich hab ich mit Yoga
...mehr
HsH:
Ich bin froh, dass mein Baum die Klappe hält.
...mehr
Ingrid:
:Häh?: ... Ich dachte es heißt Adventkalender
...mehr
Anne:
Hallo Karin!Ich bin eisern, ich gebe nicht au
...mehr
Seit dem 03. Januar 2012:


Beruflich biete ich:

Texte, Lektorat und Übersetzungen

Nebenschauplätze:

Frau und Technik

NEW: Utopia - International Version

NOUVEAU: Utopie francophone

Lebensharmonie

Mein Jakobsweg - Reiseblog 

Notizen und Gedanken



Glück ist ein Duft,
den niemand verströmen kann,
ohne selbst eine Brise abzubekommen.
Ralph Waldo Emerson (1803-1883)







Ein Träumer ist jemand,
der seinen Weg im Mondlicht findet,
und die Morgendämmerung
vor dem Rest der Welt sieht.

Oscar Wilde (1854-1900)


Der Weg zum Ziel beginnt an dem Tag,
an dem Du die 100%ige Verantwortung
für Dein Tun übernimmst.

Dante Alighieri (1265-1321)


Mein Wunschzettel
[klick]






Blogger United


Interne Welten
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3