Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: 31 Tage 31 Erleuchtungen

Abendliche Impression aus Paris



Weiter geht's bei mir mit einer Impression von der Seine in Paris, auf der sich die Lichter der Touristenboote und von der Stadt spiegeln.


Karin 12.01.2011, 21.13 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Auch eine Flasche kann leuchten



Der psychologische Fritze Falk hatte in einem Kommentar moniert, dass auf dem betreffenden Fotomotiv keine Konserve abgebildet war.

Nun, mit einer beleuchteten Konserve kann ich leider nicht dienen.

Aber eine gegen eine künstliche Lichtquelle gehaltenen Flaschenboden ist vielleicht ein passender "Ersatz" dafür. Immerhin sind Flaschen doch um einiges umweltfreundlicher als Konserven.



Das Foto hatte ich kurz vor dem Start meiner Blogaktion aus einer spontanen Eingebung heraus geknipst und vorbereitet.

Karin 11.01.2011, 15.38 | (2/1) Kommentare (RSS) | PL

Erleuchtung auf dem Weihnachtsmarkt??



Damit es nicht allzu eintönig wird *scherz*, möchte ich mit meinem heutigen Fotobeitrag die Weihnachtszeit noch einmal aufleben lassen. Immerhin ist ja jetzt der schöne Schnee zum Großteil weggetaut. Nun gut, einen Vorteil hat das ja: Es ist nicht mehr so glatt draußen!!!

Diese leuchtende Impression von einem kleinen, ansonsten wenig spektakulären Wuppertaler Weihnachtsmarkt habe ich jedenfalls vor etwa zwei Jahren geknipst.



Ich wünsche Euch noch ein schönes Wochenende!

PS: Gegen- und sonstige Kommentare folgen dann ab dem 10.01. ;-)

Karin 08.01.2011, 22.08 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Altes Rathaus in Berlin by night



Und noch eine Konservenaufnahme:


Karin 07.01.2011, 21.17 | (2/1) Kommentare (RSS) | PL

Ein Kronleuchter zum Dreikönigstag




Karin 06.01.2011, 21.36 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Beleuchteter Bogengang





Was meint Ihr: Wartet am Ende dieses Ganges irgendeine Erleuchtung?

Keine Ahnung. Ihr könnt ihn ja bei Gelegenheit mal selber entlang gehen, wenn Ihr die Stadt bereist, in der ich dieses Foto 2009 aufgenommen habe.

Die Rede ist von Berlin. Und nun dürft Ihr erraten, wo genau sich der hier dargestellte Ort befindet. Also in welchem Viertel.

Kleiner Tipp: Dort gibt es eine gleichnamige Kirche, welche nach irgendeinem Russen benannt ist. Zudem siedeln sich in der Nähe einige bekannte Sehenswürdigkeiten an. ;-)

Karin 05.01.2011, 22.20 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Abendliche Wintersonne





Wenn ich schon die partielle Sonnenfinsternis heute morgen verpasst habe, möchte ich als heutigen Beitrag für meine Fotoaktion im Blog wenigstens eine Wintersonnenimpression mit Eis und Schnee zeigen.

Damit wünsche ich Euch eine schöne morgige Wochenmitte! :-)

Karin 04.01.2011, 21.16 | (0/0) Kommentare | PL

31 Tage 31 Erleuchtungen: Teilnehmer und Beiträge

Hier ist nun die alphabetisch sortierte Teilnehmerliste mit den bisherigen Beiträgen. Natürlich wird diese im Laufe der Zeit regelmäßig aktualisiert werden.

Angie (Findevogel):
1. Erleuchtung: Arrangement mit Teelichtern
2. Erleuchtung: Blätter
3. Erleuchtung: Schneeiglu
4. Erleuchtung
5. Erleuchtung: Lichtspiegelungen auf einer Wasserfläche

Bea:
1. Zwei Lichter an einer Kette
2. Lampe
3. Teelicht
4. Lichter in einem Strauch
5. Rote Lichter
6. Teelichtglasreihe
7. Teelichtgläser
8. Beleuchtete Hausfenster und Weihnachtsbeleuchtung
9. Dekoglas mit Kerze
10. Runde Deckenlampen
11. Blick durch eine Fensterfront
12. Schaufenster eines Autohändlers
13. Expresskassenschild des schwedischen Möbelhauses
14. Kinoleinwand
15. Nachttischlampe
16. Schirmlampe
17. Bodenlaterne
18. Lampe (aus Stroh?)
19. Leuchtkugel
20. Kerze
21. Deckenscheinwerfer in einer Oper
22. Bühnenbeleuchtung
23. Hamburger Impression
24. Tastaturbeleuchtung
25. Einschaltknopf + beleuchteter Bildschirm
26. Apple-Logo
27. Kleine Küchenlampe in Schwarz-Weiß
28. Licht an der Abzugshaube
29. Lampe (schwarz-weiß)
30. Lampe von innen (bunt)
31. Teelichthalter in Sonnenform

Clara (Himmelhoch):
1. Außenwandlampe
2. Lampe neben Bogenfenster
3. Wandlampe vor Kirche
4. Straßenlampe mit Berliner Dom
5. Außenlampen in Berlin-Charlottenburg
6. Chinesische Erleuchtung
7. Jüterboger Licht (Laterne an Hauswand)
8. Lampe in der Altstadt von Jüteborg
9. Lampe vor Berliner Fernsehturm
10. Perleberg-Lampe
11. Synagoge Essen

12. Brandenburger Tor im Abendrot
13. Sonnenuntergang am Brandenburger Tor
14. Leuchter in Perleberg
15. Lampe mit leuchtender Blütenpracht
16. Altstadt Hameln
17. Lampen vor Hamburger Rathaus
18. Vor dem Rathaus in Perleberg
19. Vor dem Alten Rathaus in Celle
20. S-Bahnhof Berlin Lichterfelde-Ost
21. Görlitzer Jugendstil-Bahnhof
22. Ehemaliges Kaufhaus in Görlitz
23. Leuchtend gestrichene Universität Helmstedt
24. Abgeknickte Straßenlampe in Celle
25. Konzerthaus Berlin in bunt
26. Gelbe Leuchte
27. Weiße Kugellampen
28. Riesenkandelaber in einer Kirche
29. Rot-blaue Kneipenbeleuchtung
30. Kugelige Erleuchtung
31. Letzter Beitrag

Elisabeth (Bric-a-Brac):
1. Beleuchtetes Häuschen
2. Abendsonne hinter einem Baum
3. Abendrot
4. Gebäude zwischen Austria und Vienna International Center
5. Fast voller Mond
6. Weihnachtsbeleuchtung in Wien
7. Rötlicher Mond zwischen Baumzweigen
8. Morgenrotsimpression
9. Beleuchtetes Strabag-Gebäude Wien

Falk:
1. Beleuchteter Eiszapfen an Straßenlaterne
2. Rathaus und Nikolaikirche Stralsund, beleuchtet

3. Eine Möwe wartet auf die Erleuchtung
4. Fahrgeschäft auf dem Stralsunder Weihnachtsmarkt
5. Windrad im Gegenlicht
6. Silvesterfeuerwerk in Dresden
7. Dresdener Terrassenufer by night
8. Reflexion auf dem Fernsehturm Dresden
9. Dresdner Zwinger am Abend
10. Blaues Wunder von ferne
11. Blaues Wunder Dresden Frontansicht
12. Feuerwerksfontäne
13. Nachtaufnahme von Schloss Eckberg
14. Feuerzangenbowle
15. Weihnachtspyramide in Dresden
16. Pegelstandsanzeige
17. Sonnenreflexion auf einem Schild
18. Semperoper zur blauen Stunde
19. Silvesterfeuerwerk an der Hofkirche
20. Rathausturm Dresden im Abendrot
21. Windmühle auf dem Halleschen Weihnachtsmarkt
22. Beleuchtete Augustusbrücke
23. Sonnenblume
24. Eingesperrter (und -geschneiter) Weihnachtsbaum
25. Orange beleuchtetes Hochhaus
26. Sonne zwischen Zweigen
27. Sonnenuntergang hinter Maschendrahtzaun
28. Feuerwerksfontäne
29. Weihnachtspyramide an der Frauenkirche Dresden
30. Sternbild Orion
31. Laternenträger-Figur auf dem Striezelmarkt

Promocia (Elke - Gedankenkrümel):
1. Lampe in Sigtuna / Schweden
2. Swarovski - Wien
3. Bunte Beleuchtung in Thailand
4. Grüne Beleuchtung - Thailand
5. Buddhastatuen
6. Eingeschlossene dicke Kerzen
7. Dekorative Leuchten in Paris
8. Beleuchteter Treppenaufgang
9. Englische Friedhofserleuchtung
10. Lampe vor unbelaubten Zweigen in Stockholm
11. Erleuchtete Passage in der Stockholmer Altstadt
12. Klarakirche Stockholm
13. Meißener Porzellan-Pfau
14. Rolltreppenbeleuchtung aus Cam Underfoot-Perspektive
15. Lampe an der Fassade des Stockholmer Hauptbahnhofs
16. Eingangshalle Stockholmer Hauptbahnhof
17. Ungewöhnlich designte Lampe
18. Gelber Tunnelblick
19. Restaurant Thüringer Hof in Leipzig
20. Schmalspurbahnhof in Mariefred
21. Beleuchtung im Stockholmer Bahnhof
22. Brückenpfeiler in Stockholm
23. Speck's Hof Leipzig
24. Apothekenbeleuchtung
25. Brücke mit Lampen in Berlin
26. Passage in Leipzig
27. Beleuchteter Springbrunnen in Leipzig
28. Collage von Festival of Lights in Berlin
29. Kellerfenster in Schloss Gripsholm (Schweden)
30. Dachbeleuchtung eines Durchgangs zur U-Bahn
31. Normalmstorg Stockholm

Sandy:
Leuchtende Beiträge 1-5
Leuchtende Beiträge 6-10
Leuchtende Beiträge 11-15
Leuchtende Beiträge 16-20
Leuchtende Beiträge 21-25

Karin 04.01.2011, 20.54 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Kugelförmiger Sternenglanz



Laterne, Laterne / Sonne, Mond und Sterne... heißt es ja in dem bekannten Kinderlied. (Okay, es ist ein St.-Martins-Lied, aber es passt trotzdem.)

Nachdem ich Euch gestern eine Impression gezeigt habe, in welcher die Sonne eine bedeutende Rolle spielt, sind diesmal (zumal ich den Mond bis jetzt noch nicht als Motiv eingeplant habe) die Sterne an der Reihe:



Dieser Gegenstand war 2010 auf dem Weihnachtsmarkt in Monschau zu sehen.

Karin 03.01.2011, 20.58 | (0/0) Kommentare | PL

Leuchtendes Abendrot

Banner-natur-gelb.jpg


Meine zweite Erleuchtung ist dieses wunderschöne Abendrot. Solche tollen wie letztes Jahr im Sommer habe ich glaube ich noch nie zuvor hier im Westen gesehen (und auch nicht in anderen Himmelsrichtungen):


abendrot1.JPG


Ob's eine positive Auswirkung des Klimawandels ist, die Reflexionen in der Atmosphäre dann besonders günstig waren? ... Ich weiß es nicht.


Hat jemand eine wissenschaftliche Erklärung dafür, dass die Sonnenuntergänge immer schöner zu werden scheinen? Wenn ja - nur her damit! ;-)


(Einen Kamerawechsel gab es bei mir im letzten Jahr nicht - das kann also als Grund schon mal ausgeschlossen werden.)


Letztes Jahr Silvester habe ich übrigens erfahren, dass solche Silvesterknaller eventuell auch gefährlich sein können. Ich bin nämlich zwei Mal von einem getroffen worden, ein Mal an den Kopf und ein Mal in den Rücken. Zwar blieb ich selbst unversehrt (was darauf hindeuten könnte, dass es zumindest in einem Fall vielleicht auch der Druck oder so gewesen sein könnte, den ich gespürt habe), aber ein denkwürdiges Erlebnis war dies in dem Moment dennoch.


Ach ja - und "gut gerutscht" bin ich auch! ;-)

Karin 02.01.2011, 15.26 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

2019
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728   

Für Fairness!
Gegen Intoleranz!






Ich fotografiere mit:



Sony Alpha 57
(seit 2012)



Fotoaktionen



Teilnehmerliste


Meine Empfehlung
für Online-Autoren:


PageWizz
Letzte Kommentare:
Martina:
Das Stress vermeiden ist denke ich ein ganz w
...mehr
Martina:
Da bin ich dabei, eigentlich hab ich mit Yoga
...mehr
HsH:
Ich bin froh, dass mein Baum die Klappe hält.
...mehr
Ingrid:
:Häh?: ... Ich dachte es heißt Adventkalender
...mehr
Anne:
Hallo Karin!Ich bin eisern, ich gebe nicht au
...mehr
Seit dem 03. Januar 2012:


Beruflich biete ich:

Texte, Lektorat und Übersetzungen

Nebenschauplätze:

Frau und Technik

NEW: Utopia - International Version

NOUVEAU: Utopie francophone

Lebensharmonie

Mein Jakobsweg - Reiseblog 

Notizen und Gedanken



Glück ist ein Duft,
den niemand verströmen kann,
ohne selbst eine Brise abzubekommen.
Ralph Waldo Emerson (1803-1883)







Ein Träumer ist jemand,
der seinen Weg im Mondlicht findet,
und die Morgendämmerung
vor dem Rest der Welt sieht.

Oscar Wilde (1854-1900)


Der Weg zum Ziel beginnt an dem Tag,
an dem Du die 100%ige Verantwortung
für Dein Tun übernimmst.

Dante Alighieri (1265-1321)


Mein Wunschzettel
[klick]






Blogger United


Interne Welten
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3