Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Bunte Welt

Tierisch Mensch!

Auch diesen Tiertest möchte ich Euch nicht vorenthalten. :-D
Einfach witzig!


Sie sind ein standfestes Bison!

Sie stehen mit beiden Hufen, ähm Beinen, fest auf dem Boden. Sie schweben nicht gleich im siebten Himmel, wenn Sie sich verliebt haben, das Hier und Jetzt verlieren Sie trotzdem nicht aus den Augen. Plumpe Anmache ist genauso wenig Ihr Ding wie One-Night-Stands. Und Sie würden Ihrer Auserwählten auch niemals das Blaue vom Himmel erzählen, nur um sie gefügig zu machen. Wenn Sie die Passende getroffen haben, dann sind Ihre Annäherungsversuche so deutlich wie der Brunftschrei eines Bisons, den man kilometerweit hören kann. Sie merken sofort, ob es zwischen Ihnen und der Person Ihres Herzens gefunkt hat. Weiter so! Denn genau diese bodenständige Art ist es, die Sie so unwiderstehlich macht.

Karin 26.01.2006, 20.11 | (0/0) Kommentare | PL

Klassischer IQ-Test

Manche Menschen mögen sich genieren, ihren Intelligenzquotienten öffentlich preiszugeben. Ich gehöre nicht dazu. Warum sollte ich mein geistiges Potential verheimlichen sollen? Schließlich bin ich weder unterbelichtet noch so hochbegabt, dass ich durhc die Veröffenlichung mit anhimmelnden Kommentaren oder Mails überschüttet würde. ;-) Es besteht also kein Grund, es zu verbergen. Ich bin da ganz offen; und das was sonst noch über meine Begabungen da steht, ist ja nun wirklich etwas, das ich nicht zu verstecken brauche (wenngleich ich es nicht an die große Glocke hängen will - jeder hat eben seine Talente).


Ihr
Intelligenzquotient beträgt 117

 Herzlichen Glückwunsch, Ihr Ergebnis liegt etwas über dem Durchschnitt! Unter Ihren Fähigkeiten befindet sich mehr als nur eine, in der Sie besser abschneiden als der Rest der Bevölkerung. Der klassische Intelligenztest analysiert Ihre persönlichen Stärken und Schwächen in den Bereichen Mathematik, Sprache, visuell-räumliches Denken, und Logik. Mit Hilfe der Auswertung Ihrer Antworten können wir ableiten, in welchem dieser Bereiche Sie am stärksten abschneiden.
Zu Ihrem Ergebnis: Sie sind außergewöhnlich sprachbegabt und kommunizieren auf höchstem Niveau. Ihr hoch entwickeltes Sprachzentrum verarbeitet komplexeste Sachverhalte und deckt jeden auch noch so verborgenen Sinn dahinter zuverlässig auf. Dabei lösen Sie Probleme außergewöhnlich kreativ - Sie sind ein Visionär, ständig fliegen Ihnen neue und phantasievolle Ideen zu. Sie sind vom Stamme der Vokabelkrieger. Sie können sich ausgezeichnet mitteilen. Dabei ist Ihr riesiger Wortschatz Ihre größte Stärke. Sie sind in der einzigartigen Position, Situationen und Dinge originell zu beschreiben und die Zukunft vor Ihrem inneren Auge durchzuspielen. Kurzum, Ihre Stärken machen Sie zu einem Visionär, der Unmengen frischer Ideen versprüht.


Wie intelligent Ihr (in Zahlen gemessen) seid, könnt Ihr natürlich ebenfalls hier testen.
Und nicht schummeln! Ihr müsst es ja nicht verraten, wenn Ihr nicht wollt. ;-)

Karin 26.01.2006, 19.36 | (0/0) Kommentare | PL

Habt Ihr Vorurteile?

Bei diesem Test geht es darum, herauszufinden, ob Ihr unterbewusst eher von Vorurteilen bezüglich der Rollenverteilung von Mann und Frau geprägt seid oder nicht.
Ich persönlich finde ihn nicht sehr aussagekräftig, da man ja schon im Vornhinein weiß, worauf man achten muss, und wenn man ihn mehrmals hintereinander macht, reagiert man automatisch schneller, weil man es dann schon kennt.

Karin 25.01.2006, 01.08 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Glück - für alle Tage



Kleiner Schutzzauber


Ich wünsche Dir auf diesem Wege
`nen Dreizehnten ohne Nervensäge.
Möge der Pechvogel in großem Bogen
seine Kreise ganz weit weg von Dir ziehen.
Dieser Kelch soll an Dir vorübergehen.

Und solltest Du jemals in Sorge sein,
so denke Dir folgendes Sprüchlein fein:
Dir kann gar nichts passieren
wie den ärmlichen Tieren.

Denn Du hast einen Schutzengel,
der Dich schützt vor jedem Lausebengel.
Er bringt Dir bärenstarkes Glück,
heute und jeden Tag ein Stück.

© Karin Scherbart, am Freitag, dem 13.01.2006


PS: Eigentlich ist heute ein Tag wie jeder andere. Ich bin kein Mensch der Mythen und Legenden, aber es passt gerade so schön. Natürlich wünsche ich Euch auch an allen anderen Tagen Glück und einen Schutzengel, der Euch die für Euch ganz persönlich schlechten Tage erträglich macht. ;-)

Karin 13.01.2006, 10.31 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Assoziationen (von Becky's Blog)

Also, dann lege ich mal los:

A: Anfang - Es ist manchmal schwer, ihn zu finden; aber dann geht alles von allein weiter.

B: Berge - Winterurlaub; kann ich mir leider zur Zeit nicht leisten.

C: Cigarre - Kuba (war ich noch nie). Außerdem bin ich Nichtraucherin.

D: Dom - Köln (meine zweite Heimat).

E: Engel - Jeder sollte einen haben; leider sind sie nur schwer zu finden und manchmal fliegen sie schnell wieder davon.

F: Freitag - Endlich frei!

G: Geburtstag - Hatte ich vor kurzem; schön, wie viele Menschen da an mich gedacht haben.

H: Himmel - Blau.

I: Intoleranz - Kann ich nicht ausstehen.

J: Jahr - Das letzte hat sich am Ende etwas überstürzt; im neuen bin ich wieder aufgestanden.

K: Kirche - Dort gehe ich nur ein Mal im Jahr hin, und zwar zur Christmette. Bin nicht religiös.

L: Lebensmotto - Da kommt wohl täglich eines dazu.

M: Monat - Der letzte war der Hammer!

N: Neujahr - Mal ganz von vorne beginnen.

O: Oben ohne - Mag ich nicht so; ich komme mir dabei so nackt vor ;-).

P: Pracht - Schöner Schein.

R: Reichtum - Viel wichtiger als Geld sind Herz und Köpfchen; nur so findet man seinen Weg.

S: Stern - Licht in der Finsternis.

T: Thema - Da gibt es immer irgendwas.

U: Umbruch - erfordert viel Mut.

V: Veränderung - Das Wichtigste im Leben, wenn man nicht stehen bleiben will.

W: Wechsel - die Perspektive.

Z: Ziel - Berufliche Weiterentwicklung.

Karin 01.01.2006, 19.43 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Fundstück



Na, das ist aber mal ein hölzerner Kerl! Und zäh noch dazu, wie er da so bei dem Wetter im Vorgarten sitzt. Dem ist bestimmt nicht kalt - trotz leichter Bekleidung ... ;-)

Karin 28.12.2005, 21.01 | (0/0) Kommentare | PL

Zum Schauen und Staunen

Lasst einfach Eure Phantasie spielen ...



... auch wenn Ihr in Wirklichkeit wisst, was es ist!

Schön, nicht?

Karin 28.12.2005, 01.25 | (3/0) Kommentare (RSS) | PL

Unser Weihnachtsbaum

<- So sieht der Weihnachtsbaum bei meiner Familie dieses Jahr aus.

Karin 25.12.2005, 21.50 | (0/0) Kommentare | PL

2019
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Für Fairness!
Gegen Intoleranz!






Ich fotografiere mit:



Sony Alpha 57
(seit 2012)



Fotoaktionen



Teilnehmerliste


Meine Empfehlung
für Online-Autoren:


PageWizz
Letzte Kommentare:
Martina:
Das Stress vermeiden ist denke ich ein ganz w
...mehr
Martina:
Da bin ich dabei, eigentlich hab ich mit Yoga
...mehr
HsH:
Ich bin froh, dass mein Baum die Klappe hält.
...mehr
Ingrid:
:Häh?: ... Ich dachte es heißt Adventkalender
...mehr
Anne:
Hallo Karin!Ich bin eisern, ich gebe nicht au
...mehr
Seit dem 03. Januar 2012:


Beruflich biete ich:

Texte, Lektorat und Übersetzungen

Nebenschauplätze:

Frau und Technik

NEW: Utopia - International Version

NOUVEAU: Utopie francophone

Lebensharmonie

Mein Jakobsweg - Reiseblog 

Notizen und Gedanken



Glück ist ein Duft,
den niemand verströmen kann,
ohne selbst eine Brise abzubekommen.
Ralph Waldo Emerson (1803-1883)







Ein Träumer ist jemand,
der seinen Weg im Mondlicht findet,
und die Morgendämmerung
vor dem Rest der Welt sieht.

Oscar Wilde (1854-1900)


Der Weg zum Ziel beginnt an dem Tag,
an dem Du die 100%ige Verantwortung
für Dein Tun übernimmst.

Dante Alighieri (1265-1321)


Mein Wunschzettel
[klick]






Blogger United


Interne Welten
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3